Welches Kit Ist Bei Der Dampferzeugung Besser? Justfog Q16 Pro Or SMOK PRIV N19?

Keine leistungsstarken Vaping-Geräte, kein hochwertiges Vaping. Im Folgenden stelle ich zwei fantastische cheap vape mod kits vor. Eine ist die PRIV N19 von SMOK und die andere ist die Q16 Pro von Justfog. Kaufen Sie einfach im Vapesourcing-Online-Shop, wenn Sie sie mögen.

Wir schauen uns zuerst das SMOK PRIV N19 Kit an, das den Priv N19 Mod und den Nord 19 Tank enthält. Angetrieben von einem eingebauten 1200mAh Akku, unterstützt der Mod vier Leistungsregelungsoptionen, die von 5 Watt bis 30 Watt (M / S / N / H) reichen, indem Sie einfach eine einzelne Einstelltaste drücken. Darüber hinaus verfügt es über detaillierte LED-Leuchtanzeigen, die die Lebensdauer des Akkus und den Ladezustand des Geräts anzeigen. Um potenzielle Risiken zu vermeiden, sind mehrere Schutzfunktionen vorgesehen, z. B. Kurzschlussschutz, Niederspannungsschutz und eine 8-Sekunden-Abschaltung.
smok priv n19 reviewDer mitgelieferte Nord 19-Tank verfügt über ein E-Liquid-Fassungsvermögen von 2 ml und ist mit zwei Spulen aus der SMOK Nord-Spulenfamilie ausgestattet. Die 0,6-Ohm-Nord-Mesh-Spule ist für massive Dämpfe ausgelegt, während die 0,8-Ohm-Nord-Mesh-MTL-Spule ein hervorragendes MTL-Erlebnis bietet. Schließlich verfügt der Tank auch über ein einfaches Auffülldesign mit Gewinde und ein dreifach geschlitztes, einstellbares Luftstromsystem am Boden.

Dann kommt das Justfog Q16 Pro Kit mit schlanker Größe und kompakter Struktur, wodurch es bequem in der Handfläche zu halten und taschenfreundlich ist. Der Q16 Pro Mod wird von einer eingebauten 900-mAh-Batterie gespeist und verfügt über eine 4-stufige Arbeitsspannung, die zwischen 3,5 V, 3,8 V, 4,1 V und 4,4 V einstellbar ist. Der Akku kann über den 5-poligen Micro-USB-Anschluss aufgeladen werden und die intelligente LED-Anzeige zeigt die Akkulaufzeit und den Ladezustand an. Darüber hinaus verwendet der Mod ein Konstantspannungssystem, das den Geschmack und die Dampfproduktion unabhängig von der Restleistung konstant hält.
Q16 Pro ReviewDas Pairing mit dem Mod ist der Q16 Pro Clearomizer. Es hat ein Fassungsvermögen von 1,9 ml, E-Saft kann durch Abschrauben der Verschlusskappe leicht nachgefüllt werden, ohne dass es zu Undichtigkeiten kommt. Mit den zwei Luftstromschlitzen an der Basis können Sie mühelos die Ansaugluft nach Ihren Wünschen einstellen. Dieser Clearomizer verfügt über zwei Spulenoptionen: 1,2 Ohm und 1,6 Ohm. Beide werden aus 100% Bio-Baumwolle und NiCr-Draht hergestellt. Die im Spulenzylinder verwendete Bio-Baumwolle wird nicht chemisch gebleicht. bringt Ihnen den reinen Geschmacksgeschmack.

Verwandte Blog: Geekvape Bident VS SMOK NOVO 2, welches ist das beste neue Vape?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.