THC Tauren MAX RDA – mit einem 3D-Wabenluftstromsystem

Wir werden diesen Artikel auf die neue RDA der Tauren-Geräteserie konzentrieren, die vom chinesischen Hersteller ThunderHead Creations implementiert wurde – Tauren MAX RDA.

ThunderHead Creations Tauren MAX RDA review
ThunderHead Creations Tauren MAX RDA review

Spezifikationen:
Höhe: 31 mm
Durchmesser: 25 mm
Material: SS + Messing
Tropfarten: 810
Kapazität: 2ml
Basis auf zwei Spiralen
Squonk Pin
3D Luftstrom

Die Firma A thunderhead Creations, bekannt für ihre Serie von THC new kit-Tauren-Installationen, hat ein weiteres solches Gerät herausgebracht, diesmal in Form von zwei Spiralen mit Tropfspitze. Neben den Standardfunktionen ähnlicher Geräte liegt die Neuheit in bestimmten Chips, die von den Herstellern selbst hergestellt werden.

buy ThunderHead Creations Tauren MAX RDA
buy ThunderHead Creations Tauren MAX RDA

Taurens größter RDA vape-Dampf bietet derzeit nur klassische Körperfarben an, es gibt jedoch sechs Typen: alle schwarz, schwarzer Stahl, Bronze, schwarzes Messing, Stahl und Messing. Die Höhe des Zerstäubers beträgt 31 mm und der Durchmesser der Plattform beträgt 25 mm.

Das Gerät unterstützt die Tropfbewässerung im 810-Format und ist mit Epoxidharz ausgestattet. Zusätzlich zu der im Kit enthaltenen Standard-Stahlkuppel können Benutzer eine Glaskuppel auch separat erwerben.

Verwandte Zerstäuber, die Sie vielleicht bevorzugen:
bmor selva disposable vape kit
bmor pi plus disposable vape kit

zeichnet sich durch moderne Dekorationselemente und klassische Farben aus- Reload S Style RDA VS THC Tauren Solo RDA

Also, wir warteten auf neue Artikel vom Gate des vape online store. Diese Jungs haben keine Fans geheiratet – sie haben es in einer Woche geschafft. Es ist bemerkenswert, dass die Entwickler, die sich dem allgemeinen Trend unterwarfen, das einlagige Segment stürmten. Bis jetzt sind sie hier nicht aufgefallen. Sehen wir uns den Reload S Style RDA an.

1. Reload S Style RDA 24mm

Ich möchte mich nicht bei dem renommierten Hersteller begeistern, aber das Äußere dieser neuer Reload S Style RDA hat mir einfach sehr gefallen. Möglicherweise ist der Grund dafür die besondere Abstufung des Profils sowie die saubere Gravur mit dem Herstellerlogo. Ich kann dem „Anti-Defence“ des Herstellers hinzufügen, dass ich vorher kein Modell mochte.

Reload S Style RDA 24mm review

Gehäusematerial: Edelstahl
Zerstäuberart: RDA
Kapazität: klein
Durchmesser: 24 mm
Abmessungen: 28,5 mm mit Tropfart
Stecker: 510 Pin vergoldet

Die Entwickler bieten von Anfang an nur drei Gestaltungsmöglichkeiten. Es ist wahrscheinlich, dass die Entwickler nach der „Studie der Nachfrage“ die Angebotspalette diversifizieren. Die Tropfspitze besteht aus durchscheinendem Kunststoff und landet offenbar bei seinem 810. Es ist bemerkenswert, dass die Entwickler, obwohl dies ein Single-Coil ist, die 510. Kollegen nicht geplant haben.

Wie üblich quetschten die Entwickler den Fototropfen bei voller Analyse, sodass wir nur raten können. Seltsamerweise sitzen die obere Kappe und die erste Seitenschürze dank der Schlüssel fest auf dem Deck. Löcher für die Luftansaugung sind in einer Art nicht überlaufendem Konstrukt ausgeführt.

2. THC Tauren Solo RDA 24mm

Tropfspitzen kamen in einem eher zurückhaltenden und lakonischen Design vor, das sich durch moderne Dekorationselemente und klassische Farben wie Messing, Kupfer, Stahl und ihre verschiedenen Variationen auszeichnete. Die Höhe des Geräts beträgt nur 30 mm und der Durchmesser beträgt 24 mm. Komplett mit THC Tauren Solo RDA vape 810. Tropftyp aus hitzebeständigem Kunststoff.

THC Tauren Solo RDA for sale

Die wichtigsten Konstruktionsmerkmale dieser RDA vape befinden sich unmittelbar unter der Kuppel. Das lokale Luftstromsystem wird vom Hersteller als 3D bezeichnet und ähnelt in seiner Form Bienenwaben mit Öffnungen in Höhe von 31 Stück. In der Mitte des Decks befindet sich ein erheblicher Teil der gleichen Luftstromlöcher, und an den Seiten der Regale befinden sich einige kleinere.

So gelang es den Ingenieuren in Tauren Solo RDA, den Luftstrom von mehreren Seiten gleichzeitig auf die Spirale zu lenken, wobei ein gleichmäßiger Schlag erreicht wurde, und interessanterweise wurde der Nachwuchs sogar zu einem Nicht-Sprinkler.